Fach- und Netzwerktag Internationaler Jugendaustausch

Im Rah­men des Eras­mus+ Pro­jek­ts „Live Learn­ing – A way to Europe – for every­one!“ organ­isiert die Soli­ju­gend Deutsch­lands einen Fach­tag zum Inter­na­tionalen Jugen­daus­tausch. Ziel ist es, sich über method­is­che Ele­mente bei Aus­land­ser­fahrun­gen und Aufen­thal­ten speziell für Jugendliche mit beson­derem Förderbe­darf auszu­tauschen.

Im Fokus ste­ht dabei die Frage: wie kann ein stim­ulieren­der Lern­raum für diese Ziel­gruppe gestal­tet wer­den? Was ist dabei wichtig? Und wie kann diese Ziel­gruppe in die Gestal­tung mit einge­bun­den wer­den?

Die Diskus­sion über Sta­tus Quo, Per­spek­tiv­en und Her­aus­forderun­gen in der Jugend­ver­band­sar­beit wird eben­falls eine Rolle spie­len. Es wird einen Ideen­raum vorhan­den sein, um zukün­ftige Koop­er­a­tio­nen zu disku­tieren, Pro­jek­tideen zu entwick­eln und Kon­tak­te zu pfle­gen bzw. aufzubauen. 

Das Pro­gramm und weit­ere Infos find­est Du hier.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt find­est Du hier